Verbandsgemeinde übergreifende Aktion: "Helfende Hände "

Die Idee zu dieser großartigen Aktion stammt von unserem Werberingmitglied Katrin Soldan aus Nassau (rechts). Links - Gewinnerin des Malwettbewerbes, Isabelle.

Jeder kann sich noch gut an die eigene Unsicherheit als Kind erinnern. Hilflose Momente in einer oft fremden Umgebung, ungewohnte Abläufe oder unvorhergesehene Ereignisse verunsichern nicht nur kleine Kinder. Auch Erwachsene Menschen könnten ab und an eine „helfende Hand“ gebrauchen, um eine missliche Situation zu klären. Dem wollen wir Abhilfe schaffen.

 

Wir, der Vorstand des Werberings im Nassauer Land, möchten mit folgender Aktion dieser Problematik ein wenig entgegenwirken. Wir möchten überall in unserer Region Anlaufpunkte schaffen, wo man Hilfe bekommt.

 

„Wir alle gemeinsam stehen für Rückhalt und Hilfsbereitschaft“

 

Unsere Idee:

 

Wir entwickeln mit den ansässigen Schulen der Regionen „Nassauer Land“, „blaues Ländchen“ und „Bad Ems“ ein Symbol, welches in teilnehmenden Geschäften sichtbar, in Form eines Aufklebers angebracht wird. Die Kinder, die dieses Symbol kennen, wissen, dass Sie dort „Hilfe“ bekommen.

 

Die teilnehmenden Geschäfte/Unternehmen verpflichten sich den Kindern vor Ort „zu helfen“. Dies kann ein Anruf bei den Eltern sein oder die Möglichkeit das WC kostenfrei zu nutzen.

 

Um eine solche Anlaufstelle zu werden, sind unteranderem folgende Bedingungen zu erfüllen:

  • Die Kinder dürfen kostenfrei das WC nutzen
  • Die Kinder können kostenfrei einen Anruf tätigen, z.B. um Ihre Eltern über einen verspäteten Bus zu informieren
  • Es liegt Verbandsmaterial bereit, falls sich ein Kind verletzt hat (Hier sind auch die Eltern unverzüglich zu informieren)
  • Die Kinder dürfen um Rat und Auskunft fragen und bekommen geholfen…
  • Die Kinder bekommen kostenfrei (gerade im Sommer) ein Glas Wasser oder mal ein Taschentuch für die laufende Nase

 

Entwicklung des Aktions-Logos "Helfende Hände":

 

Durch einen Malwettewerb wurde unter unzähligen Einsendungen ein finales Aktions-Logo ermittelt. Dieses wurde am Rübenfest, Freitag, den 26. Oktober 2018 in Nassau feierlich vorgestellt. Gewinnerin des Malwettbewerbes ist Isabelle, Schülerin der 10a Realschule Plus Bad Ems-Nassau, Standort Nassau.

Wir haben uns für ihr Logo entschieden, da es auf anhieb durch die detaillierten Zeichnungen dem Betrachter vermittelt, um was es genau geht: "Hier bekomme ich Hilfe!"

Gratulation an Isabelle. Das hast du wirklich ganz toll gemacht!

Gewinnerklasse 10a und ein Teil unserer offiziellen Unterstützer aus den Verbandsgemeinden und der Touristik.

Ab SOFORT KOMMEN SIE INS SPIEL:

 

Sie möchten sich an dieser Aktion beteiligen und in Zukunft als Anlaufpunkt für die Kinder zur Verfügung stehen?

Für einen einmaligen Spendenbeitrag von insg. 5,- Euro erhalten Sie das neue Logo und können dieses an Ihrer Eingangstüre aufkleben.

Der Erlös der Aktion fließt auf Wunsch von Frau Soldan zu 100 % an die Knochenmark und Stammspenden Datei, Göttingen (KMSG).

 

Registrieren Sie sich (kontakt@hotel-am-goetheberg.de) und holen Sie sich Ihr Logo in folgenden Anlaufstellen ab:

Hotel am Goetheberg, Fr. Thesing, Hauptstr. 18, Obernhof, Fon: 02604-9446646

Muth Optik, Hr. Muth, Amtsstr., Nassau, Fon: 02604-8328

Futterkiste, Hr. Schmidt, Nastätten

Gewerbeverein Bad Ems plus, Hr. Glodek, Nievernerstr. 57, Bad Ems, Fon: 02603-12397


UNSER ZIEL:

 

Es wäre wünschenswert, wenn sich so viele Geschäfte und Einrichtungen wie möglich aus der gesamten Region (Nastätten, Bad Ems und Nassau) an dieser Aktion beteiligen, um so den Kindern und Jugendlichen ein bisschen mehr Sicherheit in einer unangenehmen Situation zu vermitteln.


SIE MÖCHTEN EINE „HELFENDE HAND“ WERDEN:

 

Sie erfüllen die oben aufgelisteten Grundbedingungen und registrieren sich bei uns als teilnehmendes Unternehmen/Einrichtung.

Wir senden Ihnen passend zum Rübenfest das finale Logo als Aufkleber für Ihren Betrieb zu.

Sie werden ab Ihrer Registrierung auf unserer Homepage und dem City-Blog als teilnehmendes Unternehmen/Einrichtung dieser Aktion aufgelistet und können dort mit Logo und Anschrift etc. für sich kostenfrei werben.

Sie sind am Rübenfest eingeladen um dort gemeinsam mit uns das neue Logo und die Aktion offiziell zu starten.

Sie erhalten alle Vorzüge die aus dieser Aktion weiter entstehen (vergünstigte Teilnahme an Ersthelfer Lehrgang, regelmäßige Bewerbung der Aktion, bevorzugte Teilnahme an Veranstaltungen und Aktionen, etc.)

 

Unsere Ansprechpartner zu dieser Aktion: Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung...

 

Frau Monique Thesing, Telefon: 0151-42310252, Mail:kontakt@hotel-am-goetheberg.de

 

Frau Sabine Merz, Telefon: 02604-1384, Mail: merz-sabine@t-online.de

 

Anika Dillenberger, Telefon: 0162-2497848, Mail: anika.dillenberger@der-Lokalanzeiger.de

Folgende Zeitungsartikel sind zu dieser Aktion bereits erschienen:

"VG-übergreifende Initiative Helfende Hände: Realschülerin entwirft Logo für Werbering-Aktion"

Artikel in der Rhein-Lahn-Zeitung vom 31.10.2018

Schwerpunkt: Vorstellung des Logos im Zuge des RÜbenfestes in Nassau am 26.10.2018

"Aktion Helfende Hände hat nun ein offizielles Logo"
Artikel in der Rhein-Lahn-Post vom 31.10.2018
Schwerpunkt: Vorstellung des Logos im Zuge des Rübenfestes in Nassau am 26.10.2018
Rhein-Lahn-Post 31.10.2018.pdf
PDF-Dokument [738.7 KB]
"Logo für die helfenden Hände ist gewählt"
Artikel in der Rhein-Lahn-Post vom 20.10.2018
Schwerpunkt: Einladung zum Rübenfest, Gutschein Rüben, Das finale Logo steht fest, Hinweis einiger teilnehmenden Betriebe an der Aktion Helfende Hände.
Zeitungsartikel vom 20.10.2018 Rübenfest[...]
PDF-Dokument [827.9 KB]
"Unternehmen zur Unterstützung der Helfenden Hände gesucht!"
Artikel in der "Rhein-Lahn-Post" vom 22.09.2018
Aufruf: Unternehmen zur Unterstützung gesucht
YAW 22.09..pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
"Das Thema Helfende Hände bringt die Schüler auf viele Ideen"
Artikel in der "Rhein-Lahn-Post" vom 08.09.2018
Bericht über den Malwettbewerb
Schwerpunkt: Eindrücke der Kinder, Lehrer und Erzieher im Bezug zur Aktion und Umsetzung der Logos für die Aktion "Helfende Hände"
Malwettbewerb II.pdf
PDF-Dokument [300.7 KB]
"Wer malt das neue Logo"
Artikel in der "Rhein-Lahn-Post" vom 28.08.2018
Bericht über den Beginn der Aktion "Helfende Hände"
Schwerpunkt: Malwettbewerb hat begonnen, Kinder-Einrichtungen wurden angeschrieben
Malwettbewerb I.pdf
PDF-Dokument [101.4 KB]

Hier finden Sie uns

Werbering im Nassauer Land

Postfach 12 13

56377 Nassau Lahn

 

Ansprechpartner

Kontakt

Sprechen Sie uns an ... Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.werberingimnassauerland.de